Unser Blog

RSS Feed

Goldenes Weihnachtskonzert - 300 Schüler/-innen singen zum 50. Jubiläum des traditionellen Konzerts

Der Begriff „Goldenes Weihnachtskonzert“ bezieht sich nicht nur auf den Glanz, den das Weihnachtskonzert des Gymnasiums Marktoberdorf alljährlich in der St.-Magnus-Kirche verbreitet, sondern auch auf das Lebensalter dieses Ereignisses. Dietrich Buxtehudes Kantate „Das neugeborene Kindelein“ wurde nämlich vor genau 50 Jahren schon einmal aufgeführt, damals in der Martinskirche unter Arthur Groß. Gratulation für das Gymnasium, dass sein Musik-Kindelein seitdem so prächtig gediehen ist! Musik als idealer Weg der Integration für Schüler aus 21 Nationen am Gymnasium Der bewährte Ablauf orientierte sich auch diesmal am Alter der Mitwirkenden. Der Unterstufenchor (Leitung: Stefan Wolitz) begann mit

Frohe Weihnachten :)

Liebe Eltern, wir möchten das Ende des Jahres nutzen Ihnen herzlich für Ihr Vertrauen zu danken, gleichzeitig hoffen wir auf eine weiter erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahr 2016. Denn dieses Miteinander und der ständige Austausch machen das Zusammenleben im Internat Marktoberdorf aus, das ständigen Veränderungen unterworfen ist. Diese zeigen sich auch in gemeinsam durch Personal und Schülerschaft in Gang gebrachten Projekten wie der neuen Homepage, den Konzepten zur Gemeinschaftsbildung und kleineren räumlichen und strukturellen Verbesserungen. Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir im Namen unseres gesamten Teams, sowie der SMV ein gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen gute

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.