Fahrplan zum Wochenende

Da das Wochenende naht, die Nachrichtenlage sich ständig verändert, Gerüchte kursieren und wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht wissen, was in den nächsten Tagen in puncto Verdachtsfällen (weiterhin kein Verdachtsfall oder positiver Test im Internat) ansteht oder entschieden wird, hier einige Hinweise:


Behalten Sie für die sonn- oder montägliche Anreise bitte unbedingt die Homepages der Schulen und Verfügungen/Informationen des Kultusministeriums im Auge, da ein Schulausschluss auch bedeuten würde, dass ihre Kinder (Einzelne, Teilgruppen oder alle) nach diesem Wochenende nicht zurück ins Internat kommen könnten.

Dies betrifft folgende Szenarien:

1. einen Teilausschluss von Klassen oder Stufen der jeweiligen Schulart, von dem Ihr Kind betroffen ist

2. einen Ausschluss einer speziellen SchülerInnengruppe oder von Einzelpersonen (z.B. durch Aufenthalt in einem Risikogebiet in den vergangenen 14 Tagen oder durch Kontakt zu einer positiv getesteten Person, also begründeter Verdachtsfall/Nachricht vom Gesundheitsamt über häusliche Quarantäne)

3. eine allgemeine Schließung der Schulen


Persönlich würde ich nach den Erfahrungen des letzten Wochenendes dazu raten, die Schülerinnen und Schüler nicht vor 16.00 oder 17.00 Uhr auf den Weg in Richtung Internat zu bringen, natürlich abhängig von der individuellen Anreisezeit, um spätestens 21.00 Uhr sollten aber weiterhin alle eingetroffen sein (letzte Bahnhofsabholung um 20.15 Uhr). Versuchen Sie sich bei der Informationsbeschaffung auf zuverlässige Quellen zu beschränken und melden Sie sich/Ihre Kinder, falls noch nicht geschehen, bei den Eltern- und Lernportalen der verschiedenen Schularten an. Dies wird von Schúle zu Schule unterschiedlich gehandhabt, Elterninformationen werden jedoch nur noch digital versand. Ich würde noch darum bitten, von Fragen an mich zu weiteren Regelungen den Schulbetrieb betreffend (z.B. Abschlussprüfungen, Nachholtermine, Verlängerung oder gar Verschiebung der Ferien, darüber hinausgehende Vermutungen meinerseits, etc.) abzusehen, da dies übergeordnete Stellen entscheiden und zu gegebener Zeit sicherlich auch allgemein bekannt geben werden, was ich persönlich "glaube" spielt dabei keine Rolle, auch verschweige ich nicht mir bekanntes exklusives Wissen.

In diesem Sinne wünsche ich ab morgen Nachmittag ein hoffentlich ruhiges, entspanntes Wochenende.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.